Posted on

Wie Behebt Man Win32-Erkennungsprobleme Beim Herunterfahren Von Windows?

Stoppen Sie Abstürze und Fehler mit dem Reimage-Reparaturassistenten. Klicke hier zum herunterladen.

Diese Anleitung hilft Ihnen, wenn Sie auf Win32 stoßen, obwohl Sie Windows herunterfahren.shutdown.exe kann ein Befehlszeilenprodukt zum Herunterfahren sein (befindet sich in %windir%System32shutdown.exe), das den Computer des Benutzers selbst oder einen neuen Computer im Netzwerk des Benutzers herunterfahren kann. Unterschiedliche Einstellungen aktivieren unterschiedliche Funktionen. Manchmal können Käufer zusätzliche Vorlagenoptionen über diesen Befehl verwenden.

In der Tat, wenn ein bestimmter Benutzer den Computer ausschaltet und sich möglicherweise abmeldet, besteht die Gefahr, dass diese energiegeladene Anwendung möglicherweise den letzten Zug nicht registriert oder nicht richtig herunterfährt. Dies kann dazu führen, dass die Zahl der proprietären Daten nachlässt und Sie wahrscheinlich andere Ressourcen aufwenden müssen, um sie wiederherzustellen.

Um all dies zu vermeiden, können Sie Ihr Formular oder Ihren Dienst so steuern, dass er das Herunterfahren des Betriebssystems (OS) und das Abmelden von Fahrern erkennt. Dies kann dazu führen, dass Ihre Programme nicht ordnungsgemäß funktionieren oder dass der bestimmte Benutzer das Herunterfahren verzögern muss, um den Datenverlust zu beschränken. In einem separaten schriftlichen Inhalt zeigen wir Ihnen, wie das Doing-Work-System Shutdown-Ereignisse handhaben kann, um GUI-Anwendungen, Tools und GUI-Dienste (Control Device User Interface) unter Verwendung einer bestimmten Windows-API bereitzustellen.

Was sind typischerweise die Funktionen zum Herunterfahren auch neu starten?

Der aktive Benutzer meldet sich ab. Beendet alle interaktiven Besucher, fährt das Netzwerk herunter oder fährt die Elefanten herunter und startet das System neu. Initiiert das Herunterfahren und Neustarten des Computers der angegebenen Person und startet alle Kurse neu, wenn sie für die Wiederaufnahme gespeichert wurden.

Diese Zusammenfassung wird weiterhin hilfreich für Entwicklungsteams sein, die Windows auf Webschnittstellen ausführen und nach Möglichkeiten suchen, dies zu verringern oder Daten zu sammeln, bevor ein Leistungssystem heruntergefahren wird.< /p>

Erkennung des Herunterfahrens des Betriebssystems: Warum und wie man es startet

Apps müssen das Herunterfahren des Betriebssystems erkennen, um Ergebnisse zu liefern. Kurze, aber sehr nützliche Aktionen:

  • Die meisten ungespeicherten Daten speichern
  • Aktienmarktkomponenten benachrichtigenStop Stop
  • Stop für eventuelle Analyse speichern
  • < /ul>

    Der allgemeine Prozess zum Aufdecken fast aller Systemabschaltungen ist derselbe wie bei allen Arten von Windows-Anwendungen, die Wartung und Pflege erfordern. Um einen Verbindungsabbruch zu erkennen, erstelle ich ggf. eine Callback-Funktion und melde mich beim System an. Wenn ein bestimmtes Windows-Ereignis eintritt, ruft das Paket die Callback-Funktion auf und gibt mithilfe von Feedback-Regeln Dateien über das Ereignis aus. Die Callback-Funktion analysiert zu diesem Zeitpunkt meine Eingabeparameterdaten, bestimmt, dass diese Begegnung stattgefunden hat, und stellt sie entsprechend voran.

    Es gibt keinen einzigen Weg, auf dem fast alle Arten von Funktionen das Herunterfahren dieser Betriebssysteme und das Abmelden der Person erkennen könnten. Der Grund dafür ist, dass sich verschiedene Übertragungen in ihrem Format und Zweck unterscheiden. Deshalb zeigen wir Ihnen in dieser Geschichte drei verschiedene Kurse – für Konsolenanwendungen, Konzepte mit einer grafischen Oberfläche, Windows-Sites. Bitte beachten Sie, dass die von uns beschriebenen Methoden geholfen haben. Es liegt nicht nur an Ihnen, die Fälle des Stoppens und Trennens zu definieren. Andere Techniken müssen implementiert werden, um zu erkennen, wann das Betriebssystem endgültig in den Ruhezustand wechselt.

    Konsolenanwendungen

    Wie finde ich die Gründe für das Herunterfahren von Windows heraus?

    Öffnen Sie das Menü Erste Schritte.Geben Sie „Event Viewer“ in die Suchkarriere ein und drücken Sie „Enter“.Doppelklicken Sie im linken Bereich auf das Windows-Protokollverzeichnis.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Thema “System” und treffen Sie die Entscheidung “Aktuelles Protokoll filtern …”.ein Fenster öffnet sich. Sie müssen das Dropdown-Menü Ereignisquellen finden.

    Nehmen wir an, wir haben eine Control-Deck-App mit Standard-Handlern, die keine Logout-Ereignisse erkennt und schließt. Damit die Anwendung damit beginnen kann, erstellen wir unsere Funktion drejer sig:

    Wie erkenne ich ein Herunterfahren in Windows?

    Um auf eine Trennung zu stoßen, erstellen wir einen Attribut-Callback und registrieren ihn bei jedem dieser Systeme. Wenn ein bestimmtes Windows kollektiv auftritt, ruft das System alle diese Rückruffunktionen auf und leitet die Aktivitätsinformationen durch die Eingabeparameter. Der Callback-Intent parst dann die Portparameter-Dokumente, entscheidet, welches Ereignis aufgetreten ist, und führt entsprechend den entsprechenden Code aus.


    Was ist die Ereignis-ID 6008?

    Ereignis-ID 6008 wird im gesamten Systemereignisdokument protokolliert, wenn die Prozedur unerwartet beendet wird. Sie sehen die Mitteilung „Die vorherige Systemabschaltung zum Zeitpunkt des Themendatums war unerwartet.“



    BOOL WINAPI HandlerRoutine(_In_ DWORD dwCtrlType);

    Möglicherweise müssen wir diese Bemühungen normalerweise als unseren Konsolennutzungs-Handler sowie die folgende API-Funktion registrieren:

    Welche Arten des Herunterfahrens werden von Win32-Betriebssystemen unterstützt?

    Vielen Dank. Die Win32Shutdown-Methode im WMI-Stil bietet eine Vielzahl von Optionen zum Herunterfahren, die von einem Win32-Betriebssystemprozess unterstützt werden. Sie Herstellergarantie Abmelden, Herunterfahren, Neustarten und Abmelden erzwingen, Herunterfahren oder Neustarten. Dieser Abschnitt stellt diese spezielle MOF-Syntax (Managed Object Format) vor.

    BOOL WINAPI SetConsoleCtrlHandler(_In_opt_ PHANDLER_ROUTINE HandlerRoutine, _In_ BOOL Add);
    BOOL WINAPI HandlerRoutine(DWORD dwCtrlType)    streng privat gehalten (dwCtrlType)        CTRL_SHUTDOWN_EVENT-Fall:      // Computer fährt normal herunter            gibt TRUE zurück;    Netzbetreiber CTRL_LOGOFF_EVENT:      // Aktueller Website-Besucher meldet sich ab            gibt TRUE zurück;    Anfänglich:            // Nicht bereinigen, da mit diesem Ereignis verbunden      // Der Standard-Handler kann gut verwendet werden        falsch zurückgeben;int _tmain(int argc, _TCHAR*argv[])    SetConsoleCtrlHandler(HandlerRoutine, TRU.E.); // HandlerRoutine zur allgemeinen Liste von Handlern hinzufügen    getsymbol(); // Arbeit simulieren    gibt 0 zurück;

    Wenn der Computer heruntergefahren wird oder sich dieser Benutzer aus dem Haus abmeldet, sollte die bereitgestellte HandlerRoutine TRUE zurückgeben. Wenn dieses Attribut FALSE zurückgibt, verwenden einige Betriebssysteme den nachfolgenden Konsolenanwendungsgalerie-Handler. Windows würde so konzipiert sein, dass dieser Vorgang korrekt wiederholt wird, der Repays-Handler gibt TRUE.

    zurück

    Beachten Sie, dass Experten behaupten, dass das System die HandlerRoutine in Bezug auf einen separaten Thread ausführt. Daher müssten Sie möglicherweise sehr viel tun, um Ressourcen in der Nähe mehrerer Threads synchron zu halten.

    Hinweis: A: Wenn eine Spielsystemanwendung die gdi32.dll lädt, möglicherweise user32.dll-Bibliotheken und Funktionen aufruft, die von mehr als einer dieser DLLs erstellt wurden, ohne direkt mit ihnen zu arbeiten, behandelt Windows dies als die GUI einer bestimmten Anwendung. . In Ihrer Platzierung Detect Windows Shutdown Win32
    Rileva L Arresto Di Windows Win32
    Detectar O Desligamento Do Windows Win32
    Detecter L Arret De Windows Win32
    Wykryj Zamkniecie Systemu Windows Win32
    Detectar El Apagado De Windows Win32
    Windows 종료 Win32 감지
    Upptacka Windows Avstangning Win32