Posted on

Lösungen Unter Windows Vista Verkleinern

Es scheint, dass einige unserer Benutzer auf einen definitiv bekannten Fehler gestoßen sind, bei dem die Lautstärke auf Windows Vista reduziert wurde. Dieses Problem kann aufgrund mehrerer Faktoren auftreten. Sagen wir es jetzt.

Stoppen Sie Abstürze und Fehler mit dem Reimage-Reparaturassistenten. Klicke hier zum herunterladen.

Starten Sie die MMC-Computerverwaltungsschnittstelle, indem Sie Start, Programme, Verwaltung, Computerverwaltung auswählen.Erweitern Sie Speicher, Datenträgerverwaltung im GPS-Navigationsbereich.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Volume, das Sie positiv verkleinern möchten, und wählen Sie im Situationsmenü die Option „Volume verkleinern“.

  • 9
  • War diese Antwort hilfreich?

    Sie müssen den Vista-Abschnitt verkleinern

    Was passiert, wenn ich das Volume in der Datenträgerverwaltung verkleinere?

    Wenn die Person eine bestimmte Partition verkleinert, werden alle konsistenten Dateien automatisch auf das Laufwerk übertragen, um meinen großartigen neuen nicht zugeordneten Speicherplatz zu erstellen. Wenn die Mehrheit einer Partition eine natürliche Partition ist (d. h. eine nicht berichtende Partition), die Daten enthält (z.B. eine Fertigungsdatenbankdatei), kann das Komprimieren der Partition die Daten sehr wohl definitiv zerstören.

    Windows Vista gilt als konkurrenzfähiger als XP und 2.000. Es bietet einige Partitionierungsoperationen, die XP nicht hat, wie etwa das Verkleinern der Partition (d. h. das Reduzieren des Volumens), das Hinzufügen der Größe usw.< /p>
    Schrumpfen des Volumens in Windows Vista

    Wenn derzeit nur eine Partition vorhanden ist, die das gesamte starre Windows Vista-Laufwerk belegt, und Sie mehr Partitionen hinzufügen möchten, um bestimmte unterschiedliche Datentypen zu speichern. Dann müssen Sie die Vista-Partition verkleinern und eine neue Partition erstellen.

    Vista-Partition verkleinert, um Datenträgerverwaltung zu verwenden

    Viele Männer und Frauen ziehen es möglicherweise vor, eine sinnvolle Partition in Windows Vista mithilfe ihrer integrierten Datenträgerverwaltung zu verkleinern. Hier sind die Anleitungen zum Verkleinern Ihrer Vista-Partition:

    1. Melden Sie sich als Eigentümer bei Windows an. Klicken Sie auf “Start” -> “Ausführen”, geben Sie im Eingabefeld “diskmgmt.msc” ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Datenträgerverwaltung zu öffnen.

    2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Vista-Partition in der Datenträgerverwaltung und wählen Sie Volume verkleinern.

    Basierend auf der obigen Tabelle haben die Besitzer der gefundenen komprimierten Partition nur 2 MB freien Speicher (und egal wie viel Speicherplatz) beim Komprimieren der View-Partition freigelassen. Wieso den? Der Hauptgrund dafür ist, dass Experten zufolge einige Arten von NTFS-Metadatendateien ganz am Ende der Vista-Partition gespeichert werden. Weitere Informationen finden Sie unter Scannen eines Volumes zum Vergrößern oder Verkleinern eines Volumes in Windows 7/2008/Vista. Gibt es praktisch eine andere Möglichkeit, die Vista-Partition endgültig zu reduzieren? Die Antwort war ja.

    Vista-Partition mit Freeware von Drittanbietern verkleinert

    AOMEI Partition Assistant Standard, ein leistungsstarkes Tool zur Verwaltung von CDs und Partitionen. Dies kann sehr empfehlenswert sein, wenn Sie Ihre Vista-Partition bereits nicht wie erwartet vergrößern können, obwohl auf jeden Fall genügend freier Speicherplatz vorhanden ist. Es wird verwendet, um Benutzern und IT-Administratoren zu helfen, die Nutzung des DVD-Speicherplatzes ihres Computers zu optimieren. Sehen Sie sich oft die folgende Anleitung an, um zu erfahren, wie die Partitionskomprimierung in Bezug auf Windows Vista implementiert wird.

    Wie wird ein Volume verkleinert?

    Drücken Sie gleichzeitig auf die Windows-Logo-Taste und die R-Taste, um das Fenster Chat ausführen zu erweitern.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C: und wählen Sie Volume verkleinern.Auf dem nächsten Bildschirm können Sie die Hauptverkleinerungsgröße festlegen (auch die Größe, um eine neue Partition zu erhalten).Dann wird die missliche Lage von Laufwerk C unter Druck gesetzt, und neuer nicht zugeordneter Speicherplatz kann angemessen erscheinen.

    Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition, die Sie verkleinern möchten, und wählen Sie „Partitionsgröße ändern“ aus.

    Wie verkleinere ich den Ton auf einem personalisierten Computer?

    Start -> Rechtsklick auf Computer -> Verwalten. Suchen Sie links im Abschnitt „Store“ nach „Datenträgerverwaltung“ und klicken Sie einfach darauf, um „Datenträgerverwaltung“ auszuwählen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Abschnitt, den Sie auf Ihrer Website auflösen möchten, und wählen Sie Volumen verkleinern. Passen Sie eine Größe an ein bestimmtes Recht an. Geben Sie die Menge ein, die sich aus dem Gesamtraum ergibt, wenn Sie schrumpfen müssen.

    Schritt 3. Kehren Sie zur eigentlichen allgemeinen Benutzeroberfläche zurück, klicken Sie auf “Übernehmen” und dann zur Bestätigung auf “Weiter”.

  • Für Windows Vista/XP/7/8/8.1/10 ist normalerweise alles gleich.

  • Mit dieser Software können Kunden Abschnitte zusammenführen, Abschnitte erweitern, Kategorien entwerfen, Abschnitte kopieren und mehr.

  • Sie können erweiterte Funktionen wie Partitionswiederherstellung erstellen, aber auch eine schnelle Partition, wenn Käufer auf die Pro-Version upgraden

  • Die Funktion zum Verringern der Lautstärke in Windows Vista und die eventuelle Einrichtung hat eine Reihe schwerwiegender Einschränkungen, die wir versuchen werden, zusammenzufassen und dann Problemumgehungen für ihren Freund vorzuschlagen, mit denen Sie möglicherweise die Lautstärke verringern können. Seien Sie vorsichtig, wenn diese Schritte von Fans durchgeführt werden können, da sie Ihr System möglicherweise daran hindern, hochzufahren … auf dem Niveau, das für hochmoderne Geeks erforderlich ist.

    Warum kann ich die Lautstärke nicht stärker abschwächen?

    Windows lässt Sie das Volumen nicht verringern. Natürlich gibt es beim Anhalten des Volumens normalerweise unveränderliche Systemdateien, wie z.B. eine Homepage-Datei, die richtige Ruhezustandsdatei oder einen Ordner mit Angaben zum Systemvolumen. Das Programm soll den Ruhezustand, Paging-Informationen sowie die Plattform-Wiederherstellungsfunktion vorübergehend deaktivieren.

    Ich würde auch empfehlen, dass, wenn Sie versuchen, ein Dual-Boot-System auf den Höhepunkt zu bringen, es hervorragend ist, alle Ihre beliebtesten Daten zu sichern und richten Sie ein neues Dual-Boot-System ein, mit dem Sie normalerweise im Auge behalten. System an erster Stelle. (XP bis Vista und zusätzlich aktuell)

    Schrumpfen des Volumens durch Windows Vista

    Das Hauptproblem von Linux bei jeder Volumenbegrenzungsfunktion ist, dass Sie ein Volumen nicht entsperren können, selbst wenn definitiv freier Speicherplatz vorhanden ist.

    Sie können das Volume immer noch überhaupt nicht verkleinern, da Windows sagt, dass Sie keinen kostenlosen Speicherplatz zum Verkleinern haben:

    Häufige PC-Fehler beheben

    Ihr PC könnte mit Viren, Spyware oder anderer bösartiger Software infiziert sein. Restoro scannt und identifiziert alle diese Probleme auf Ihrem Computer und entfernt sie vollständig. Software, mit der Sie eine Vielzahl von Windows-bezogenen Problemen und Problemen beheben können. Restoro kann alle Windows-Fehler (einschließlich des gefürchteten Blue Screen of Death) einfach und schnell erkennen und geeignete Maßnahmen ergreifen, um diese Probleme zu beheben. Die Anwendung erkennt auch Dateien und Anwendungen, die häufig abstürzen, und ermöglicht es Ihnen, ihre Probleme mit einem einzigen Klick zu beheben.

  • 1. Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie die Anwendung und melden Sie sich mit Ihren Kontodaten an
  • 3. Starten Sie einen Scan Ihres Computers, um Fehler zu finden und zu beheben

  • Der Grund dafür, warum Windows das Komprimieren bestimmter Elementary-Volumes nicht zulässt, ist, warum die meisten Volumes unten unveränderbare Konfigurationsarchive haben, wie in diesem Screenshot gezeigt, der mit Auslogics Disk Defragmenter aufgenommen wurde. In diesem Fall ist meine unveränderliche Datei mit ziemlicher Sicherheit die MFT oder Master-Dateitabelle für ein bestimmtes Volume.

    Um absolut sicher zu sein, dass der Einzelne die Größe reduzieren kann, sollten Sie möglichst viele Systemdateien zumindest vorübergehend deaktivieren. Hier sind wirklich die Aktivierungsschritte:

    1. Führen Sie den Datenträgerbereinigungsassistenten aus, um alle Ruhezustandsdateien und Wiederherstellungspunkte zu entfernen.
    2. Wiederherstellung deaktivieren
    3. Meine Systemauslagerungsdatei deaktivieren (Öffnen Sie “System” über die Systemsteuerung, “Erweiterte SystemeinstellungenErweitertLeistungErweitertÄndernKeine Auslagerungsdatei”.
    4. Booten Sie in den oben genannten erweiterten Einstellungen mit Startup und sogar RecoverySettings und ändern Sie dann das Dropdown-Menü Write debug info auf None, um Core-Dumps zu eliminieren.
    5. Schalten Sie den Ruhezustand in EnergieoptionenAusgezeichnete Energieoptionen aus.
    6. Starten Sie Ihren Computer neu oder löschen Sie die Datei c:pagefile.sys. Folgen Sie einfach diesen Anweisungen, wenn Sie mehrere Probleme haben.

    Jetzt, da wir alle Systemdateien so weit wie möglich bereinigt haben, sollten Kunden mindestens ein einzelnes dieser kostenlosen Defragmentierungsprogramme ausführen, sie jedoch alle so planen, dass jede Datei ausgehend vom Volume verschoben werden kann. Funktion zur Verringerung des Geschäftsvolumens.

    Beheben Sie häufige PC-Fehler und schützen Sie Ihren Computer vor Schäden. Hier herunterladen.

    Shrinking Volume In Windows Vista
    Windows Vista에서 볼륨 축소
    Umenshenie Gromkosti V Windows Vista
    Reduccion De Volumen En Windows Vista
    Diminution Du Volume Sous Windows Vista
    Zmniejszajaca Sie Objetosc W Systemie Windows Vista
    Diminuindo O Volume No Windows Vista
    Riduzione Del Volume In Windows Vista
    Krympande Volym I Windows Vista